Endless love: Tolle, nachhaltige Kinderlabel und wie sie Euch laaange Freude bringen!

Es ist ja so eine Sache mit der Nachhaltigkeit und vielleicht geht es Euch wie mir: Fühlt Ihr Euch auch irgendwie dabei ertappt, wenn Ihr nach dem Einkauf beim Bäcker drei Papiertüten nach Hause schleppt, weil der Brotsack sauber zusammengefaltet in der Küchenschublade liegen geblieben ist? Und natürlich hatten die Leute in der Schlange vor mir ihren Beutel nicht vergessen! 

Aber darum, sich die „tiefen Abgründe des eigenen Versagens“ vor Augen zu führen, darum geht es doch gar nicht. Es geht vielmehr um das „sich vornehmen“, darum, dass der innere Alarm funktioniert. Und vielleicht auch ein bisschen darum, den Brotbeutel das nächste Mal morgens direkt an die Haustürklinke zu hängen. 

Aber haha, um Brotbeutel soll es jetzt gar nicht gehen, sondern um faire, nachhaltige und coole Kindermode.

Happy Shopping: Die 3 schönsten nachhaltigen Kinderlabel!Kleine Prints Eva und Lotta Manitober

Für die Familien- Gang: Nachhaltig coole Kinderkleidung von Manitober.

Ein Label, das ich schon eine Weile kenne und liebe ist Manitober. Wer mir auf Instagram folgt, kennt vielleicht schon meinen Kindergrößen- Hack. Ihr müsst Euch aber nicht zwangsläufig in die Kindergrößen pressen 😜 —  Manitober macht auch mega Teile für uns Große! Und die Kinderklamotten sind ebenso großartig, auch Lotta ist ein riesen Manitober-Fangirl!

Manitober ist ein buntes, nachhaltiges Kinderlabel hier aus Hamburg: Das Design ist geschlechterneutral, die Materialien ökologisch und alles unter fairen Bedingungen in Europa hergestellt. Dazu bietet Manitober auf all ihre Klamotten ein lebenslanges Rücknahmeversprechen. Was das genau heißt und noch mehr zu den hübschen Gesichtern hinter der Marke findet ihr auf der Homepage.

Und weil Manitober und Kleine Prints quasi Nachbarn sind (also mehr oder weniger) und wir einander schon ein Weilchen kennen, kann ich Euch versichern: die nachhaltige Kindermode von Manitober hält, was sie verspricht und die Teile sehen einfach auch mal megagut aus! 

Wenn Eure Kinder also gerade auch aus allen Größen rausgewachsen sind und Ihr dringend Nachschub an bequemer und fairer Kindermode benötigt, hab ich hier noch einen Rabattcode für Euch: 15% gibts auf Euren Einkauf mit dem Code KLEINEPRINTS_15 (gültig für 1 Einkauf/Person bis zum 30.04.2021). Ich wünsch Euch viel Vergnügen beim Shoppen! 

Kleine Prints Memory Coclico Malunterlage

Liebe auf den ersten Blick: Faire Kindermöbel von Coclico.

Auf der Suche nach einer Malunterlage für Lotta, bin ich auf die Seite von Coclico gestoßen und was soll ich sagen, es hat zooom gemacht. Mittlerweile ist uns L´ARTISTE ein treuer Begleiter geworden: als Snackunterlage beim Kinoabend auf dem Sofa, als Tischersatz für alles Mögliche im Auto oder als Mal- und Bastelunterlage, die Lotta einfach überall mit hinnehmen kann. 

Coclico ist ein kleines, aber feines Familienunternehmen aus Freiburg, das Kindermöbel für Kinder macht. Klingt erstmal doppelt gemoppelt, ergibt aber Sinn wenn man sich wirklich Gedanken darüber macht, wie die Möbel das Kind in seiner Selbstständigkeit bestärken können. Coclico produziert lokal, inklusiv, nachhaltig und ökologisch. Und was soll ich sagen? Dazu sind die Sachen auch knallerschön! 

Hüpft gerne mal rüber und lernt Coclico kennen. Ich bin gespannt, ob Euch die tollen Sachen auch so gut gefallen, wie mir. Und wenn Ihr mich ganz persönlich fragt — habt Mut zur Farbe: Poppy und Hokkaido sind meine Favoriten. 

Kleine Prints Fotobuch Kumi Mood Schiebetiere Klotzfiguren

Kleine Kunstwerke: Nachhaltiges Holzspielzeug von Kumi Mood

Schon der erste Blick auf die Seite von Kumi Mood verrät: hier liebt jemand Farbe und Form genauso wie wir bei Kleine Prints! Die kleinen „Kumis“ rund um “Dolores und dem grünen Heinz” sind nicht nur richtig hübsch anzusehen, sondern regen Groß und Klein mindestens genauso sehr zum Spielen an. Ich könnte kein einziges mal an an dem Hampeltier Justus vorbeilaufen, ohne kräftig an ihm zu ziehen! Und mal ganz ehrlich: für die grafischen Mobiles ist man doch einfach nie zu alt?!

Cäcilia und Benno haben sich die schönen Holztiere ausgedacht, produziert wird in kleinen Familienbetrieben im Erzgebirge — und das war ja schon immer ein Brett, wenn es um richtig gute Handwerkskunst geht!

Wenn Ihr also auf der Suche nach hübschen, nachhaltigen Kinderspielzeug seid: Kumi Mood ist Eure Adresse! 

Und sonst noch? 3 nachhaltige Alternativen, wie Ihr an schöne Kinderkleidung kommt, ohne sie neu zu kaufen. 

Gerade den ganz Kleinen kann man ja beim Wachsen förmlich zusehen, das geht schon ziemlich ins Budget. Aber es muss ja nicht immer Neuware sein, wie ich finde. Daher bin großer Fan von Secondhand Kleidung, insbesondere bei Kinderklamotten. 

Team Flohmarkt & Secondhand: Die schönsten Kindersachen finden… zum Schnapperpreis!

Besonders für Lotta stöber ich gerne auf Flohmärkten in und um Hamburg. Das mit den Flohmärkten ist ja im Moment nicht ganz so easy, es gibt aber auch wirklich tolle Kinder- Secondhandläden. Hier in Hamburg ist da zum Beispiel der Fux in der Wohlwillstraße und in und um Eckernförde macht der TÜÜTA Secondhandtruck die Gegend unsicher. 

Falls das Überraschungspaket Flohmarkt oder Secondhandladen nichts für Euch ist, dann könnt Ihr Eure Lieblingslabels auch gezielt online suchen. Der Gebrauchtmarkt ist riesig und alle nachhaltigen Kinderlabels findet ihr natürlich bei den üblichen Verdächtigen: Vinted (ehemals Mamikreisel), EBK und Co.  

Was mein ist, ist auch Dein: Nachhaltig Kinderkleidung leihen. 

Wenn es nicht unbedingt gekauft sein muss, habe ich auch eine tolle Idee für Euch. Am liebsten leiht Ihr Euch durch Euren Freundes- und  Familienkreis, wenn da aber das gewünschte Teil fehlt, dann schaut doch mal bei Räubersachen vorbei. Räubersachen bietet nachhaltige Baby- und Kinderkleidung zur Miete an, viel Wolliges, ökologische und faire Labels, von sehr guter Zustand bis (wie der Name schon sagt) Räubersachen. 

Last but not least: Repairing is Caring — Wie Ihr Euren Lieblingssachen noch einmal Leben einhaucht.

Kleine Prints Wunder Postkarte ForSchur Textilkleber

Flicken annähen war gestern: Der Supermegaspezialkleber von ForSchur  

Die Erfindung des Jahrhunderts (ok: fast) haben ForSchur im Sortiment. ForSchur ist ein tolles, nachhaltiges Kinderlabel aus Berlin, das aus alten Wollpullovern Kinderkleidung näht — und das wirklich sehr, seeehr schön. Den absoluten Knaller findet Ihr unter der Rubrik Wollpflege versteckt: den ForSchur (Supermegaspezial-) Textilkleber. Ein ökologischer Textilkleber auf Latexbasis, der alle Arten von Stoffen klebt. Kaputte Knie sind ratzfatz repariert und er hält wirklich bombenfest. Und wenn Euch noch das passende Flick- Material für kaputte Wollkleidung fehlt, dann holt Euch gleich "die Schnipselkiste" dazu. Na, wenn das mal nicht nachhaltig ist?!

Und beim Raparieren kann man sogar noch richtig kreativ werden und kleine Kunstwerke flicken. Wie das so ausschaut, das zeigen wir Euch in einem eigenen DIY Blogpost in wenigen Wochen. Und pssssst: die liebe Nina und Tabea von ForSchur haben noch eine kleine Überraschung für Euch im Petto! Ihr dürft gespannt sein!

Upcycling für Fortgeschrittene oder gleich selbermachen?!

Eine nachhaltig schöne, wenn auch etwas zeitintensivere Alternative ist das Stopfen oder Besticken Eurer Sachen. Dazu findet Ihr  z.B. auf der Instagram Seite der Konfekt Kunststopferei Hamburg tolle Inspos. Und für den Typ „zwei linke Hände“ bietet die Konfekt Kunststopferei einen Reparaturservice — Eure Lieblingsteile bleiben Euch also noch viel länger erhalten! Yay!

Wer von Euch es jetzt so richtig wissen möchte und daran denkt, die nächsten Lieblingsteile gleich selber zu produzieren — bei der tollen Nelly von Koko Dolores findet Ihr die besten Step-by-Step-Anleitungen und Onlineworkshops. Ihre Schnitte sind wirklich lässig und absolut Nähanfänger*innen-tauglich! Und die schicksten ÖKOTEX & GOTS Stoffe mit grafischen Mustern bietet Nelly neuerdings auch mit an. I like!

Jetzt kribbelt es Euch bestimmt auch schon in den Fingern: Also ran an die Maschinen/ Nadeln/ Flicken und ein Hoch auf die Nachhaltigkeit — sie ist nämlich doch ne ziemlich coole Sache!

Unsere Produkte